Bockener Stadtmeisterschaften 2007

/ Aktuelles
 

Am 15.09. standen die Bockenemer Stadtmeisterschaften auf dem Programm. Da der Weg zu diesem Turnier nicht wirklich weit ist, machte man sich mit sechs Leuten auf den Weg dorthin. Es waren 56 Teilnehmer vor allem aus dem Norden Deutschlands anwesend. Das Turnier war super organisiert, so dass alle Teilnehmer entspannt die erste Runde angehen konnten.

Die erste Runde überstanden alle SKler, trotz teils schwerer Gruppen, unbeschadet. In der zweiten Runde machte sich dann bemerkbar, dass das Turnier ziemlich gut besetzt war, so dass Simon Becker, Tim Debert und Christian Schlißke leider ausschieden. In der Dritten Runde erwischte es dann mit Hasi Saust und Ralf Witte zwei weitere Skler. Allerdings zog Neuzugang Jens Käthner in die Endrunde ein. Dort zeigte er dann eine super Leistung und sicherte sich in seiner Gruppe den Ersten Platz und stand somit im Endspiel. In eben diesem stand er dem Lübecker Dirk Kallies gegenüber, welcher im Endspiel auch der Favorit war. Allerdings können auch Favoriten straucheln, nur leider nicht an diesem Tag, denn Kallies bezwang Käthner mit 10:4.

Es war trotzdem eine super Leistung von „Käthe“ und wir gratuliere ihm hiermit noch mal ganz herzlich zum tollen zweiten Platz.