Turniererfolg

Zeitungsartikel 07.06.2009

  zurück

 

 

Riesen Erfolg für Patrick Boltz

 

 

 

 

 

Einen der größten Einzelerfolge eines Spielers im Herrenbereich des SK – Schangel schaffte Patrick Boltz.

Boltz, der im Jahr 2006 bereits Deutscher Jugendmeister wurde, gelang bei den

Westdeutschen Einzelmeisterschaften  die Endspielteilnahme.

Über 90 Teilnehmer nahmen an diesem Turnier, das in  Gevelsberg, nahe Gelsenkirchen, stattfand teil.

Kein SK – Spieler vorher schaffte es in einem ähnlich gut besetztem Turnier das Endspiel zu erreichen.

Auch wenn sich Patrick Boltz dort knapp dem Sieger Benjamin Buza  von der TKC Hirschlanden geschlagen geben musste, ist diese von ihm erbrachte Leistung ein großes Lob wert.

Dank auch an „ Hasi „ Saust, der die Strapazen auf sich nahm und sich mit Boltz  auf den Weg zu dieser Veranstaltung machte.

Demnächst steht für die I. Mannschaft das entscheidende Spiel in Cuxhaven um den Aufstieg in die 2. Bundesliga auf dem Programm. Über den Ausgang werden wir berichten.