SKS gegen Oyten

Zeitungsartikel Juni

  zurück

 

Sieg und Niederlage für SK – Schangel

 

Am vergangenem Wochenende stellte sich die Tipp – Kick  Mannschaft von

Inferno Oyten in Schöppenstedt zum Punktspiel in der Regionalliga vor.

Die erste Vertretung des SK – Schangel hatte keine Mühe zu einem 23 : 9 Erfolg

zu kommen. Simon Becker 7:1, Patrick Boltz 4:4, Jens Käthner 6:2 und Tim Debert mit ebenfalls 6:2 Punkten stellten den Erfolg sicher.

Somit kommt es am letzten Spieltag in Cuxhaven gegen die dortige Vertretung zu einem echten

Endspiel um den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Für diese Begegnung drücken wir den Schöppenstedtern ganz stark die Daumen.

 

Die II. Mannschaft dagegen musste eine  12 : 20 Niederlage hinnehmen.

Hierbei erzielten Nils Petersen 4 : 4, Alex Bark 2 : 6, Tim Debert 6:2 und der diesmal

unglücklich agierende Andreas Haase mit 0 : 8 die Punkte.

Durch diese Niederlage muss der bittere Weg in die Verbandsliga angetreten werden.

Der Abstieg ist leider unvermeidbar. Aber sollte die Truppe zusammenbleiben, kann durchaus das Ziel für die kommende Saison „ Wiederaufstieg „ heißen.